DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Instagram Sammlung von einfachen DIYs für alle Jahreszeiten. DIYs für Frühling, Sommer, Herbst und Winter. #Chalet8 #DIY

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr

 

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Instagram Sammlung von einfachen DIYs für alle Jahreszeiten. DIYs für Frühling, Sommer, Herbst und Winter. #Chalet8 #DIYDiese Sammlung von kleinen DIYs für das ganze Jahr ist für alle gedacht, die meinem Instagram Account (noch) nicht folgen.

Einige von euch lesen ja gerne meinen Blog, haben aber aus bestimmten Gründen keinen Instagram Account. Somit verpasst ihr viele kleine schöne DIYs, die ich nur auf Instagram zeige und aus bestimmten Gründen keinen eigenen Blogpost dafür schreibe. Ich habe mir überlegt, dass ich euch mal eine Sammlung der schönsten kleinen DIYs für das ganze Jahr zeige, die bisher noch nicht hier auf dem Blog zu sehen waren. Wer jetzt doch gleich meinen Instagram Account ansehen und folgen möchte, der kann hier auf den Link gehen: Instagram/ @chalet8_diy.

Übrigens findet ihr auch auf meinem Pinterest Account ein eigenes Board, in das alle meine Instagram Posts kommen. Das ist vielleicht auch interessant für diejenigen, die zwar keinen Instagram Account haben, aber bei Pinterest angemeldet sind. Hier geht’s zu meinen Pinterest Boards: Pinterest/ chalet8_diy.

Kleine DIYs für das ganze Jahr

An den folgenden DIYs könnt ihr euch das ganz Jahr über erfreuen und sie sind ganz einfach nachzumachen.

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Instagram Sammlung von einfachen DIYs für alle Jahreszeiten. DIYs für Frühling, Sommer, Herbst und Winter. #Chalet8 #DIY

Vase mit Furnierholz:

Dafür könnt ihr Falschen von Salatsoße, Tomatensoße o.ä. verwenden. Ein bisschen Furnierholz mit der Schere zu einem Streifen schneiden und mit Holzleim zu einem Ring zusammenkleben. Die Ringe dann über die Flasche stülpen und schon habt ihr eine tolle DIY Vase für das ganze Jahr.

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Vase mit Furnierholz. Upcycling einer alter Flasche zu coolen DIY Vase. Basteln mit Furnierholz. Instagram Summary. #Chalet8, #DIYVase

Bambusring mit Bast:

Dafür müsst ihr einfach nur Bastelbast an einen Bambusring, Holzring oder Stickrahmen knoten. Wenn ihr wollt, könnt ihr das noch mit ein paar Trockenblumen, Kräutern oder Zweigen aufhübschen. Ich habe hier Olivenzweige mit Currykraut und Trockenblumen vom Wegesrand verwendet.

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Wanddeko/ Kranz/ Ring: Bambusring mit Bast. Schöne natürliche und zottelige Deko im Boho Stil. #Chalet8, # Babus, #Bast, #Kranz

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Wanddeko/ Kranz/ Ring: Bambusring mit Bast. Schöne natürliche und zottelige Deko im Boho Stil. #Chalet8, # Babus, #Bast, #Kranz

Kugeliger Blumentopf:

Von diesem kleinen DIY für das ganze Jahr gibt es eine Sommer- und eine Winterversion.

Für die Sommervariante des Blumentopfes formt ihr Kugeln aus luftrocknendem Ton in grau und weiß. Dazu braucht ihr noch ein paar Holzkugeln, eine alte Kleiderstange aus Holz und eine Blechdose. Damit die 3 Füße wirklich dieselbe Länge haben, empfehle ich euch die Holzstange im Baumarkt in 3 gleichgroße Stücke zersägen zu lassen. Die Kugeln und die Holzfüße klebt ihr am besten mit Montagekleber auf die Dose.

Für den winterlichen Blumentopf könnt ihr Filzkugeln verwenden. Ich habe meine aus ausgekämmter Unterwolle von Hunden selbst gefilzt, aber ihr könnt natürlich auch fertige Filzkugeln kaufen. Die Filzkugeln klebt ihr mit Heißkleber auf die Dose.

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Kugeliger Blumentopf. Dosen Upcycling mit Kugeln aus Ton/ Modelliermasse und Holz. Skandinavisches Design. #chalet8, #Blumentopf, #Modelliermasse

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Kugeliger Blumentopf. Dosen Upcycling mit Filzkugeln. Die Kugeln sind aus Hundewolle gefilzt.. Skandinavisches Design. #chalet8, #Blumentopf, #Filzkugeln

Upcycling mit Schalen von Pistazien:

Wenn ihr gerne Pistazien knabbert, dann bloß nicht die Schalen wegwerfen. Die eignen sich prima, um kleine DIYs für das ganze Jahr zu basteln.

Mit einigen Stangen Heißkleber könnt ihr die Schalen z.B. auf einen Strohrömer kleben und habt dann einen wunderschönen Kranz. Oder ihr klebt die Schalen auf eine Milchtüte. Milchtüten, bzw. Tetrapacks werden ja sehr gerne für Upcyclingprojekte  genommen und sie bieten sich auch prima als Blumentöpfe an, da sie wasserdicht sind. Ich habe hier Sand eingefüllt und mit getrocknetem Schilfgras und Federn dekoriert.

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Basteln mit Pistazienschalen. Wunderschöne, natürliche Deko mit den Schalen von Pistazien basteln. Instagram Sammlung. #chalet8, #Kranz

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Basteln mit Pistazienschalen. Natürliche Deko mit den Schalen von Pistazien basteln. Upcycling von Tetrapack mit Pistazien Schalen. #chalet8, #Blumentopf, #Tetrapack, #Milchtüten

Kränze:

Ich mache wirklich sehr gerne Kränze. Aber das geht immer so fix, dass ich eine eigene Anleitung auf dem Blog dafür meistens gar nicht notwendig finde. Ein paar Kränze habe ich euch ja schon auf dem Blog gezeigt: Kaffeekapselkranz, Salbeikranz, Nusskranz, Muschelkranz, Kleiderbügelkranz, Schilfkranz und eben den Pistazienkranz hier in diesem Blog Post.

Um euch aber noch ein paar weitere Inspirationen für schöne Kränze zu geben, zeige ich euch hier noch ein paar Werke ohne viele Worte.

  • Maisblätter in Schlaufen
  • Kupferdraht mit Trockengestrüpp
  • Wollknäule auf Papp Ring
  • „Gemeine Waldrebe“ einfach in sich selbst verdreht und mit verschiedenen Beeren und Früchten dekoriert
  • Kaffeefilterkranz (Kaffeefilter zu Rosetten drehen, immer 3 Rosetten mit Draht zu einen Sträußchen binden, welche dann mit Draht zu einer Reihe zusammengebunden werden und am Ende einen Kreis bilden)
  • Getreideähren und wildes Blattwerk (2 Kränze ineinander ist auch mal schön)
  • Bunter Herbstkranz mit allem was am Wegesrand zu finden war (ebenfalls einfach in sich selbst verdreht und gesteckt)

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Kränze für alle Jahreszeiten. Viele schöne Kranz Ideen. Instagram Summary. #chalet8, #Kranz

Highlights der Saison:

Jetzt zeige ich euch noch für jede Jahreszeit ein besonderes DIY, das mir und auch meinen Followern auf Instagram gut gefallen hat.  Das sind also strenggenommen keine DIYs für das ganze Jahr, aber in der Summe habt ihr für alle Jahreszeiten eine schöne DIY Idee.

Frühling: Füllhorn aus Hasendraht mit getrockneten Ranunkeln und rosa Äpfelchen

Mit etwas Hasendraht und einer Zange formt ihr eine Spitztüte. Ranunkel lassen sich erstaunlich gut kopfüber trocknen und dann könnt ihr sie schön im Füllhorn dekorieren. Die Äpfelchen waren mal grasgrün und ich habe sie mit Kreidefarbe und Möbelwachs einfach umgestylt.

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Frühling: Füllhorn aus Hasendraht mit getrockneten Ranunkeln. #chalet8, #trockenblumen

Sommer: Outdoor Lampe mit Holzstöcken

Dafür müsst ihr viele Stöckchen sammeln. Nach Belieben die Schale abschnitzen und die Stöcke lackieren, oben ein kleines Loch durchbohren und dann an einem Lampenring aufhängen. Wie ihr so einen Lampenring aus Draht selber machen könnt, habe ich euch beim Zottelmoster gezeigt. In der Mitte hängt eine batteriebetriebene Outdoor Glühbirne und außen herum habe ich noch eine Lichterkette mit Tau gebunden. Damit erzeugt ihr eine sehr romantische Stimmung in lauen Sommernächten.

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Sommer: Outdoor Lampe aus Holzstöcken, DIY Lampe mit Naturmaterial. #chalet8, #DIYLampe

Herbst: Eicheln aus Beton

Dafür braucht ihr eine entsprechende Silikonform, Beton (oder Gips) und verschiedene Utensilien für die Dekoration. Ich hatte die Silikonform von einer Instagram Freundin geliehen. Sie hat sie selbst angefertigt; dafür gibt es spezielle Silikonsets. Die Eichelstiele sind einfache Holzästchen, die in den Beton eingegossen werden.

Verzierungen:

  • Mit einem Plastiknetz (Knoblauch, Meisen Knödel, Zitronen etc.) könnt ihr tolle Rautenmuster zaubern. Das Netz einfach als Schablone nutzen.
  • Marmorieren mit Nagellack ist kinderleicht. In eine Schüssel mit kaltem Wasser ein paar Tropfen Nagellack geben, mit einem Zahnstocher die Lacktropfen etwas verrühren, Gegenstand eintauchen, leicht drehen und wieder herausziehen.
  • Das Eichelköpfchen mit Kupferlack (Acryl) anmalen und den Körper der Eichel mit Antikwachs einreiben.
  • Mit ein paar Klebepunkten könnt ihr super einfach ein paar Eichel aufhübschen.

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Herbst: Eicheln aus Beton in verschiedenen Designs. Beton DIY. Instagram Sammlung. #Chalet8, #Betondiy #HerbstDIY

Winter: Sterne

(Werbung da Verlinkung und Markennennung, unbezahlt)

Die Anleitung für diese Sterne habe ich bei einer Instagram Freundin Zimtschnute77  in ihren Highlights (s. Bettys Stern) gefunden. Die Sterne werden gewöhnlich aus Tonpapier gebastelt, aber zufällig hatte ich Reststücke einer Filzmatte („PASSARP“/ IKEA) übrig und habe festgestellt, dass man damit auch hervorragend diese Sterne machen kann. Wer für diese Sterne gerne eine Anleitung auf einem Blog lesen möchte, der kann gerne bei der lieben Astrid von Creativlive schmökern. Sie hat die Sterne übrigens aus Holzfurnier Stoff gemacht, das ist auch sehr spannend.

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Winter: Sterne aus Papier. Schöne Papiersterne zur Weihnachtszeit. Instagram Sammlung. #chalet8, #Papierstern

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Winter: Schöner Stern aus Filz zur Weihnachtszeit. #chalet8, #DIYStern

Ich hoffe euch haben diese kleinen DIYs für das ganze Jahr gut gefallen. Somit können auch diejenigen unter euch, die kein Social Media Fan sind einen kleinen Einblick in die Werke genießen, die ich bisher nur auf Instagram gezeigt habe.

Liebe Grüße aus dem Chalet8

Sandra

Einblick in meinen aktuellen Instagram Feed

DIY: Kleine DIYs für das ganze Jahr. Instagram Sammlung von einfachen DIYs für alle Jahreszeiten. DIYs für Frühling, Sommer, Herbst und Winter. #Chalet8 #DIY

 

 

    Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.