DIY: Gepresste Blätter auf Holz-Postkarte. Holzbild mit Pflanzen. Geschenkidee mit Naturmaterial. Natur-Kunst auf Holz. #chalet8 #gepressteblätter #holzdiy #holzpostkarte

DIY: Gepresste Blätter auf Holzpostkarte

DIY: Gepresste Blätter auf Holzpostkarte. Holzbild mit Pflanzen. Geschenkidee mit Naturmaterial. Natur-Kunst auf Holz. #chalet8 #gepressteblätter #holzdiy #holzpostkarteGepresste Blätter auf einer Holzpostkarte sind eine schöne Geschenkidee aus Naturmaterial. So ein Holzbild ist eine tolle Deko auch für die eigene Wohnung.

Werbung

DIY: Gepresste Blätter auf Holzpostkarte. Holzbild mit Pflanzen. Geschenkidee mit Naturmaterial. Natur-Kunst auf Holz. #chalet8 #gepressteblätter #holzdiy #holzpostkarte

Jetzt stehen wieder Muttertag und Vatertag an und alle suchen nach einer schönen Geschenkidee. Kuchen, Blumen und große schwere Sachen scheiden für mich aus, da meine Eltern weit weg wohnen und ich sie gerade nicht besuchen darf (Corona und so…). Dieses Jahr habe ich mir etwas ausgedacht, das ich gut verschicken kann und das auch nicht zu sehr nach Muttertag bzw. Vatertag aussieht. Diese Holzpostkarten mit gepressten Blättern sind auch auf lange Sicht eine schöne Deko aus Naturmaterial. Dieses DIY ist auch wirklich einfach und fix gebastelt.

Gepresste Blätter

Seit ich bei Sinnenrausch die Mikrowellen-Methode gesehen habe, presse ich fast wöchentlich Blumen, Blätter, Rindenstücke usw. mit der Mikrowelle. Das geht so schön schnell und man kann sofort mit dem Naturmaterial weiterarbeiten.

Ich habe hier kleine, feine Blätter mit vielen Gabelungen verwendet. Da müsst ihr beim Streifzug durch den Wald oder den Garten die Augen schon genau für Details öffnen. Ich hatte meine Ausbeute aber schon nach 15 Minuten zusammen.

DIY: Gepresste Blätter auf Holz-Postkarte. Holzbild mit Pflanzen. Geschenkidee mit Naturmaterial. Natur-Kunst auf Holz. #chalet8 #gepressteblätter #holzdiy #holzpostkarte

Holzpostkarte

Die „nackten“ Holzpostkarten kann man z.B. beim Hobbyversand Rayher erhalten. Ihr könnt euch aber auch eine Spanplatte kaufen, und diese mit der Laubsäge auf das Wunschmaß zusägen und die Kanten und Ecken abschleifen. Das Porto für eine Holzpostkarte ist natürlich teurer, da sie mehr Gewicht hat. Die Postkarte mit den gepressten Blättern würde ich ohnehin besser in einem gepolsterten Umschlag versenden.

DIY: Gepresste Blätter auf Holzpostkarte. Holzbild mit Pflanzen. Geschenkidee mit Naturmaterial. Natur-Kunst auf Holz. #chalet8 #gepressteblätter #holzdiy #holzpostkarte

Gepresste Blätter auf Holzpostkarte

Wie man die gepressten Blätter am besten auf der Holzpostkarte fixiert, das zeige ich euch jetzt.

Material:

  • Gepresste Blätter
  • Holzpostkarte
  • Kleinen und großen Pinsel (weiche Haare)
  • Klarlack: Chalky Finish von Rayher

Anleitung:

  1. Die gepressten Blätter legt ihr erstmal ohne Kleber/ Lack auf die Holzpostkarte und sucht die beste Anordnung.
  2. Dann nehmt ihr mit dem kleinen weichen Pinsel etwas Chalky Finisch Klarlack auf und bestreicht die Blattunterseite damit.
  3. Das Blatt legt ihr dann vorsichtig auf die Holzpostkarte und drückt es mit der Stielende vom Pinsel fest.
  4. An den Blattstengeln müsst ihr immer noch mal etwas Lack nachlegen, damit diese auch fest auf dem Holz haften.
  5. Wenn der Chalky Finish Klarlack gut getrocknet ist, dann streicht ihr mit dem großen weichen Pinsel den Klarlack noch einmal über die gesamte Postkarte. In diesem Fall dient der Lack sowohl als Kleber, als auch als Versiegelung. Der Chalky Finish Lack von Rayher ist ultra matt. Das passt besonders gut zu dieser Naturdeko.

DIY: Gepresste Blätter auf Holz-Postkarte. Holzbild mit Pflanzen. Basteln mit Naturmaterial. Natur-Kunst auf Holz. #chalet8 #gepressteblätter #holzdiy #holzpostkarte

DIY: Gepresste Blätter auf Holz-Postkarte. Holzbild mit Pflanzen. Basteln mit Naturmaterial. Natur-Kunst auf Holz. #chalet8 #gepressteblätter #holzdiy #holzpostkarte

Die Geschenkidee

Auf die Rückseite der Holzpostkarte könnt ihr nun eure individelle Nachricht schreiben. Das geht mit Bleistift, Kugelschreiber oder einem Permanetmarker. Wenn ihr ganz mutig seid, könnt ihr mit dem Brennkolben die Nachricht einbrennen.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr hinten eine kleine Bildaufhängung anbringen. Aber ich finde auch auf einer kleinen Staffelei sehen die Holzpostkarten mit den gepressten Blättern sehr dekorativ aus.

Ich vermute, dass die Blätter mit der Zeit ihre Farbe verändern, aber das finde ich gar nicht schlimm, dann entwickelt sich das kleine Kunstwerk eben mit den Jahreszeiten.

Theoretisch kann man die Blätter auch wieder abschmirgeln und die Postkarte noch einmal komplett neu gestalten.

Ich finde die Idee mit Pflanzenblättern auf Holz sehr schön und werde mir wohl für das Chalet8 noch ein etwas größeres Bild gestalten. Das seht ihr dann bestimmt auf meinem Account bei Instagram.

Herzliche Grüße aus dem Chalet8 sendet euch

Sandra

DIY: Gepresste Blätter auf Holzpostkarte. Holzbild mit Pflanzen. Geschenkidee mit Naturmaterial. Natur-Kunst auf Holz. #chalet8 #gepressteblätter #holzdiy #holzpostkarte

DIY: Gepresste Blätter auf Holzpostkarte. Holzbild mit Pflanzen. Geschenkidee mit Naturmaterial. Natur-Kunst auf Holz. #chalet8 #gepressteblätter #holzdiy #holzpostkarte

Weiter Kartenideen findest du hier:

DIY: Korkvogel-Grußkarte

DIY: Korkvogel-Grußkarte

DIY: Edle Tischkarten basteln

DIY: Edle Tischkarten basteln

Wenn ihr noch Blätter übrig habt, dann macht doch noch einen tollen Pflanzendruck:

DIY: Pflanzendruck

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.