#Chalet8, #Tischkarte

DIY: Edle Tischkarten basteln

Edle Tischkarte, Tisch-Deko, DIY, Boho, Chalet8, DIY Blog, #Chalet8, #TischkarteTolle Bastelidee für Hochzeiten und Geburtstage: Edle Tischkarten / Platzkarten im Natural Boho Stil mit dieser Anleitung selber machen.

Mögt ihr Tischkarten, die euren Gästen anzeigen wo sie sitzen dürfen, oder bevorzugt ihr die freie Platzwahl? Manchmal kann es hilfreich sein, wenn der Gastgeber die Sitzordnung bestimmt. Irgendeiner mag immer unzufrieden sein, aber auf den Gastgeber zu schimpfen wäre wirklich mehr als unfair, denn schließlich ist man ja eingeladen.

Ich besuche gerade meine Eltern und meine Mama hatte die glorreiche Idee, dass ich ihr doch „mal eben“ ein paar Tischkarten für ihren Geburtstag zaubern könnte. Wenn man schon so eine bastelbesessene Tochter hat, muss man das als Mutter doch ausnutzen…..

Ich bin also in den lokalen Bastelladen gefahren, habe mich mit allerei Krimskrams eingedeckt und dann meine Familie dazu verdonnert mitzubasteln. Diese Tischkarten sind also ein Familienbastelprojekt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände.

Tischkarten/ Platzkarten im Natural-Boho Stil

Material:

  • Klappkarte aus braunem Karton
  • Holzstäbchen (für CakePops)
  • Pergamentpapier
  • Kleine künstliche Buchsbaumgirlande
  • Computer und Drucker
  • Schere
  • Holzleim
  • Heißklebepistole

Edle Platzkarten, Tisch-Deko, DIY, Boho, Chalet8, DIY Blog,#Chalet8, #Platzkarte

Edle Tischkarten, Platzkarten, Tisch-Deko, DIY, Boho, Chalet8, DIY Blog, #Chalet8, #Tischkarte

Anleitung:

  • Die Namen der Gäste auf Pergamentpapier drucken
  • Namensschilder in eurer Wunschgröße ausschneiden
  • Mit ganz wenig Holzleim das Namensschild auf die Klappkarte keben (nur an dem oberen und unteren Rand den Leim in winzigen Tupfen aufbringen)
  • Holzstiele mit Holzleim oben und unten auf das Namensschild kleben
  • Ein Stück von der Buchsbaumgirlande abschneiden, zu einem Kreis formen und die Enden etwas verzwirbeln, damit ein Kranz entsteht
  • Den Kranz mit 4 Tupfen Heißkleber auf der Karte anbringen

Edle Tischkarten, Platzkarten, Tisch-Deko, DIY, Boho, Chalet8, DIY Blog, #Chalet8, #Tischkarte

Tipps für die Tischkarten:

Wenn ihr die Öffnung der Klappkarte nach unten gedreht habt, könnt ihr die Karten schön aufstellen.

Wenn sich die Öffnung oben befindet, könnt ihr die Seitenränder mit Holzleim zukleben. Dadurch entsteht eine Art Tasche, die sich prima für das Besteck eignet.

Wer mag kann auch noch das Menü in der passenden Größe drucken und diesen Ausdruck in die Platzkarte legen.

Edle Platzkarte, Tisch-Deko, DIY, Boho, Chalet8, DIY Blog,#Chalet8, #Platzkarte

Ihr fragt euch vielleicht warum wir die Namen auf das Pergamentpapier gedruckt haben und nicht einfach auf die Tischkarte geschrieben haben. Nun in meiner Familie gibt es leider keine Kaligraphiekünstler und der Druckerausdruck ist allemal besser lesbar als unsere Sauklauen. Man muss ja nicht alles können, sondern sich nur zu helfen wissen. Außerdem finde ich, dass das Pergamentpapier einen schönen Materialmix ergibt.

Edle Tischkarten Tisch-Deko, DIY, Boho, Chalet8, DIY Blog,#Chalet8, #Tischkarte

Edle Tischkarten Tisch-Deko, DIY, Boho, Chalet8, DIY Blog,#Chalet8, #Tischkarte

Meiner Mutter gefallen diese Tischkarten/ Platzkarten. Anfänglich war sie noch etwas skeptisch, aber im Laufe der Bastelarbeiten hat sie immer mehr Gefallen an den Karten gefunden.

Bleibt nun zu hoffen, dass sich ihre Gäste auch über den selbstgemachten Tischschmuck freuen, es keine Streitigkeiten bezüglich der Sitzordnung gibt und es ein rundum gelungenes Fest wird.

P.S.: Was ich heute gelernt habe: Fahre nie ohne Heißklebepistole los. Das Ding von meinen Eltern ist ein Krampf und mit schlechtem Werkzeug zu arbeiten ist Murks. Werde wohl zukünftig eine noch größere Handtasche brauchen, in die dann -neben allerlei anderem Survivalkram- auch noch die Heißklebepistole passt.

Seid herzlich gegrüßt,

Sandra

Edle Tischkarten, Platzkarten, Tisch-Deko, DIY, Boho, Chalet8, DIY Blog, #Chalet8, #Tischkarte

Alternativ bietet sich auch die Korkvogelgrußkarte an, oder die Tischkarten aus Furnierholz, welche auch als Lesezeichen eine schöne Geschenkidee sind:

DIY: Korkvogel-Grußkarte

DIY: Tischkarten und Lesezeichen aus Furnierholz basteln

    Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.