DIY: Kleine Muttertagskarte basteln mit Wabenherz. Karte mit Herz als kleines Muttertagsgeschenk. #Chalet8 #Muttertag #Muttertagskarte #Muttertagsgeschenk

DIY: Kleine Muttertagskarte basteln mit Wabenherz

DIY: Kleine Muttertagskarte basteln mit Wabenherz. Karte mit Herz als kleines Muttertagsgeschenk. #Chalet8 #Muttertag #Muttertagskarte #MuttertagsgeschenkKleine Muttertagskarte mit zuckersüßem Wabenherz selber basteln. Das geht ganz einfach und ohne feinmotorisches Getüftel.

 

Kleine Geschenke erhalten ja bekanntlich die Freundschaft und gerade für die Mama an Muttertag darf es doch eine Kleinigkeit sein, auch wenn ihr euch nicht mehr im Kindesalter befindet. Diese kleine Muttertagskarte ist schnell und einfach gezaubert. Sie könnte vielleicht sogar ins Portemonnaie der lieben Mama passen.  Meine Mutter möchte nicht mehr so viel Deko. Sie sagt immer, sie habe keinen Platz mehr.  Das ist schlecht für mich als bastelwütige Tochter (grins). So eine kleine Karte „frisst doch aber kein Brot“. Jetzt wisst ihr jedenfalls, warum es bei mir nicht sehr viel Muttertagscontent auf dem Blog gibt.

DIY: Kleine Muttertagskarte basteln mit Wabenherz. Karte mit Herz als kleines Muttertagsgeschenk. #Chalet8 #Muttertag #Muttertagskarte #Muttertagsgeschenk

Muttertagskarte basteln mit Wabenherz

Wie zaubert man nur so kleine Wabenherzchen, fragt ihr euch? Da gibt es einen ganz einfachen Trick, den ich euch verrate: Ihr braucht einen kleinen Miniwabenball und daraus macht ihr einfach ein Herz. Solche kleinen Wabenbälle gibt es im Partybedarf. Mein Ball stammt von einer Lichterkette. Ihr könnt das Prinzip aber auch auf größere Wabenbälle anwenden, entsprechend größer wird dann die Karte.

DIY: Kleine Muttertagskarte basteln mit Wabenherz. Karte mit Herz als kleines Muttertagsgeschenk. #Chalet8 #Muttertag #Muttertagskarte #Muttertagsgeschenk

Material:

  • Tonkarton (ca. 10 x 14 cm, in der Mitte gefaltet)
  • Wabenball (Durchmesser ca. 4 cm)
  • Schere
  • Kleber
  • Musterbeutelklammer
  • Lochzange
  • Trockenblumen  (alternativ Draht und Seidenpapier)
  • Prägegerät (z.B. Dymo)

Anleitung: Muttertagskarte basteln mit Wabenherz:

  1. Den kleinen Wabenball schneidet ihr einmal beherzt von oben nach unten durch. Nur Mut und am besten mit einem großen Schnitt schneiden.
  2. Nun faltet ihr den Ball so zusammen, dass ein Halbkreis entsteht und statt einer Halbkreisform schneidet ihr ein halbes Herz aus. Dafür müsst ihr nur die Ränder des Halbkreises etwas trimmen. Wer möchte, kann sich das halbe Herz auch vorzeichnen. Die Schnipsel könnt ihr vielleicht noch brauchen, also erst mal aufheben.
  3. Wenn ihr den Ball zur Halfte auffaltet, erkennt ihr schon das Wabenherz, welches ihr genau auf die Mittelfalz eurer kleinen Muttertagskarte basteln könnt. Das geht sehr schnell mit Heißkleber, aber Bastelkleber oder Klebestift gehen auch.
  4. Die Basis der Muttertagskarte ist gebastelt. Nun könnt ihr aus Draht und den aufbewahrten Schnipseln bzw. Seidenpapier noch kleine Blümchen zaubern. Schaut gerne mal bei meiner Bloggerfreundin Salakreativ vorbei. Da seht ihr genau, wie ihr dieses Schleierkraut selber machen könnt. Alternativ könnt ihr auch kleine Trockenbumen verwenden.
  5. Mit der Lochzange knipst ihr ein Loch in die Karte, durch welches die Musterbeutelklammer gesteckt wird. Da mir die goldene Farbe meiner Klammer nicht gefallen hat, habe ich sie einfach mit einem Allesmarker angemalt.
  6. Zum Schluss druckt ihr noch die Grußbotschaften mit dem Prägegerät und klebt diese auf die Karte. Gleichzeitig könnt ihr damit auch die Blumen auf der Muttertagskarte fixieren.

DIY: Kleine Muttertagskarte basteln mit Wabenherz. Karte mit Herz als kleines Muttertagsgeschenk. #Chalet8 #Muttertag #Muttertagskarte #Muttertagsgeschenk

Eine süße Muttertagskarte zu basteln ist doch ganz easy und viel Text braucht ihr für diese kleine Karte auch nicht. Das ist also auch etwas für die etwas wortkargen Kinder unter euch.

Hoffentlich könnt ihr den Muttertag von Angesicht zu Angesicht mit eurer Mama feiern. Bei uns ist das nicht so einfach, da uns 500 km trennen und dann ist da noch das Problem, welches nicht gennant werden soll.

 

Bleibt bitte alle gesund und munter.

Herzliche Grüße aus dem Chalet8

Sandra

DIY: Kleine Muttertagskarte basteln mit Wabenherz. Karte mit Herz als kleines Muttertagsgeschenk. #Chalet8 #Muttertag #Muttertagskarte #Muttertagsgeschenk

 

Weitere Ideen für Muttertag:

Kokvogel Grußkarte:

DIY: Korkvogel-Grußkarte

Magnolien aus Papier:

DIY: Magnolie aus Papier basteln

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.