Treibholz-Stehlampe selber machen. Do it Yourself, Upcycling, #Chalet8, #Treibholz

Upcycling: Treibholz-Stehlampe

Treibholz-Stehlampe selber machen. DIY, Upcycling, #Chalet8, #TreibholzAus einer alten Stehlampe und schönen Treibholzstücken ist eine coole Treibholz-Stehlampe im Natural-Industial-Look entstanden. Schau mal.

Treibholz-Stehlampe bauen

Dieses Treibholz-Stehlampen-Projekt hat sich einige Monate in die Länge gezogen. Schließlich kann man diese Menge an passendem Treibgut nicht einfach online bestellen. Immer wieder bin ich von meinen Gassirunden mit „schwerem Geschütz“ nach Hause gelaufen. Meine Freunde von der Hundewiese haben sich schon gewundert und so manch frecher Spruch wurde auch geäußert. Stoisch habe ich mit meinem Sammelprojekt weitergemacht. Immer fest das Ziel vor Augen.

Nach einigen Monaten wurde diese Upcycling-Projekt erfolgreich abgeschlossen und die neue Besitzerin diese Treibholz-Stehlampe ist sehr glücklich damit. Mir hat diese Auftragsarbeit enormen Spaß gemacht und das Ergbnis gefällt mir auch sehr gut. So eine Stehlampe würde sich im Chalet8 sicher auch gut machen. Ich muss wohl die nächsten Monate weiter Treibholz sammeln…

Aus alt mach neu:

Die Basis der Treibholz-Stehlampe ist eine alte, eher unschöne Stehlampe. Der Lampenfuß wurde kurzerhand in einen Betonsockel gegossen. Dadurch verschwindet der hässliche Fuß und die Lampe erhält einen tollen Look. Der Kontrast von Beton und Holz ist so schön spannend. Eine coole Vintageglühbirne rundet den Natural-Industrial-Look ab. Ein Lampenschirm wäre hier definitiv fehl am Platz. Da fehlt also nix, das muss so!

Betonsockel bauen:

Zunächst eine Verschalung aus beschichteten Brettern bauen. Im Prinzip einen Kasten ohne Deckel verschrauben. Der Kasten muss so groß sein, dass der Lampenfuß komplett darin Platz hat. Auch die Höhe des Kastens ist wichtig. Die Seitenwände sollten min. 5 cm höher, als der fertige Sockel sein. Wenn der Kasten verschraubt ist an einer Seitenwand nahe dem Kastenboden ein Loch für das Kabel bohren.

Die Stehlampe muss fachgerecht zerlegt werden, damit ihr das Kabel durch das Loch in der Verschalung ziehen könnt.

Damit kein Beton durch Ritzen austritt, wurden die Kanten mit Panzertape von Außen versiegelt.

Die Stehlampe nun mittig in dem Kasten platzieren und den Beton anmischen. Es empfiehlt sich in Etappen zu arbeiten. Das bedeutet, ihr setzt einen großen Eimer Beton an, betonniert damit die Lampe ein, klopft mit einem Gummihammer gegen die Seitenwände um die Luftblasen heraus zu bekommen und lasst diese Schicht über Nacht trocknen. Am nächsten Tag wiederholt ihr das Spiel. Bei dem abgebildeten Modell habe ich in 2 Schichten gearbeitet.

Den fertig gegossenen Sockel noch mal ein paar Tage austrocknen lassen bevor ihr die Verschalung wieder löst.

Treibholz-Stehlampe zusammenbauen:

Wenn ihr ausreichend Treibgut gesammelt habt, müsst ihr in alle Stücke ein Loch bohren. Das Loch muss einen Tick größer sein als eure Lampenstange. Ich empfehle dringend das mit einer Standbohrmaschine zu machen. Ich war dafür einfach beim Schreiner meines Vertrauens und nach einer kurzen Einweisung durfte ich die Löcher selbst bohren. Das hat sehr viel Spaß gemacht und gar nichts gekostet.

Jetzt werden die Treibhölzer auf die Lampenstange aufgefädelt, wie Perlen auf eine Schnur. Ich muss noch mal wiederholen, dass dafür die Lampe fachgerecht zerlegt werden muss. Wenn ihr das nicht selber könnt und niemanden im Bekanntenkreis habt, der euch dabei helfen kann, geht bitte zu einem Elektriker und lasst euch helfen.

Wenn alle Hölzer aufgefädelt und die Lampe wieder fachmännisch zusammengebaut worden ist, müsst ihr nur noch eine schicke Glühbirne reindrehen und das stylische Designobjekt ist fertig.

Wir haben die Treibholz-Stehlampe übrigens auf einen Pflanzenroller gestellt. Dadurch kann man auch mal die Position verändern.

Wenn ihr euch nicht traut so eine Lampe selber zu bauen, aber so gerne eine Treibholz-Stehlampe zu einem vernünftigen Preis haben möchtet, dann kontaktiert mich einfach per Email chalet8@losch.info oder dem Kontakformular. Ich gestalte so gerne Lampen, und mache das auch gerne als Auftragsarbeit.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich euch die Elektrikdetails nicht auf meinem Blog erkläre. Ich kann das zwar, bin aber kein gelernter Elektriker.

Herzliche Grüße

Sandra

P.S: Ich muss euch ja noch was erzählen. Als die Lampe dann bei der Auftraggeberin zum Leuchten gebracht werden sollte, kam was kommen musste: Erstmal ging kein Licht an! Hurra! Es stellte sich dann aber heraus, dass nur die Glühbirne defekt war, puh Glück gehabt. Aus der kaputten Glühbirne ist dann übrigens ein anderes schönes Upcyclingprojekt entstanden: Schnuckelige Glühbirnen-Upcycling

Schnuckeliges Glühbirnen-Upycling
Schnuckeliges Glühbirnen-Upycling

Treibholz-Stehlampe selber machen. DIY, Upcycling, #Chalet8, #Treibholz

Treibholz-Stehlampe selber machen. DIY, Upcycling, #Chalet8, #Treibholz

 

 

    Kommentare

  1. Hallo Zusammen,
    ich habe Sandra gebeten meine Wohnung mit mir zusammen
    gemütlich und nach meinen Ideen zu gestalten.
    Mein Ziel war, nicht so viel Geld auszugeben, d.h. mit wenig
    finanziellen Mitteln das Beste rauszuholen.
    Schnell erstellte Sandra mit mir ein Konzept, was mir sehr zusagte.
    Zudem kam Sie immer wieder mit neuen
    Ideen, die Sie mir vorstellte, und vorallem auch Ideen, die wir selber
    basteln konnten. So legten wir zusammen
    los. Mit Pinsel, Kleber, Farbe und Co machten wir uns an die Wohnung.
    Ich kann nur sagen, die Wohnung ist sehr
    schön geworden, und ich fühle mich sehr sehr wohl. Sandra hat
    mich auch dazu gebracht, dass ich jetzt auch
    mal selbst etwas dekoriere oder bastel, bzw. mir auch die Zeit dafür
    nehme.
    Zudem haben wir uns noch um meinen Keller gekümmert. Wir haben
    Zusammen ausgemistet und auch den Keller
    neu gestaltet, bzw. sehr viel Staufläche geschaffen. Jetzt ist der Keller
    wieder begehbar und endlich hat mir mal
    Jemand geholfen, Verschiedenes auch mal zu entsorgen ( sei es
    Flohmarkt oder Sperrmüll ).

    Sandra hat mir mit ihren Ideen, mit ihrer Geduld und mit ihrer
    Kompetenz sehr geholfen.
    Ich würde Sie auf jeden Fall weiter empfehlen.

    Diese Lampe z.B ist ein gemeinsames Projekt. Sie ist super geworden.
    Danke nochmal.
    Carolin

    1. Liebe Carolin

      Das ist für mich ein ganz wundervolles Kompliment. Ganz herzlichen Dank. Ich freue mich riesig, dass du jetzt endlich mal voller Freude nach Hause kommst. Ganz besonders zu Herzen geht mir, dass du nun selber anfängst DIY zu leben. Weiter so!

      Liebe Grüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.