DIY Holzperlen Kranz als Wanddeko. Basteln mit Holzperlen. #chalet8 #holzperlen #holzkugeln #holzperlenkranz #holzkugelkranz

DIY: Holzperlen Kranz als Wanddeko oder Tischdeko

DIY Holzperlen Kranz als Wanddeko. Basteln mit Holzperlen. #chalet8 #holzperlen #holzkugeln #holzperlenkranz #holzkugelkranzHolzperlen Deko ist voll im Trend. Dieser Holzperlen Kranz ist eine schöne Wanddeko, lässt sich aber auch als Tischdeko hübsch dekorieren.

Basteln mit Holzperlen erinnert ein bisschen an Spielen mit Bauklötzen. Es gibt unzählige tolle Möglichkeiten. Dieser Holzperlen Kranz ist so gemacht, dass er als Wanddeko aufgehängt werden kann und dabei die Strahlen nicht wegknicken. Als Tischkranz kann man ihn aber auch schön dekorieren.

DIY Holzperlen Kranz als Wanddeko. Basteln mit Holzperlen. #chalet8 #holzperlen #holzkugeln #holzperlenkranz #holzkugelkranz

Holzperlen Kranz selber machen

Eines gleich vorweg, hier braucht ihr ausnahmsweise mal keinen Heißkleber. Die Stabilität in den Strahlen zaubert ihr mit Draht hinein. Damit ihr gleich ein Erfolgserlebnis habt, solltet ihr die Größenangaben der größten Kugeln und des Metallrings beachten. Ich habe nämlich erst jeden zweiten Holzperlen Strang in einer anderen Größen gemacht und dann ist es sich nicht ausgegangen und ich musste alles noch Mal von vorne machen.

Material:

  • Holzperlen:  Durchmesser 2,5 cm, 2 cm, 1,5 cm: Von jeder Größe 18 Stück
  • Metallring mit 12 cm Durchmesser
  • Juteschnur (bzw. Paketschnur)
  • Sticknadel
  • Kleine Zange
  • Schere
  • Bindedraht/ Floristendraht (ca. 0,65 mm Stärke )
  • evtl. ein Stück Klebeband

DIY Holzperlen Kranz als Wanddeko. Basteln mit Holzperlen. #chalet8 #holzperlen #holzkugeln #holzperlenkranz #holzkugelkranz

Anleitung für den Holzperlen Kranz als Wanddeko:

Den Metallring umwickeln:

  1. Damit man den Metallring später nicht sieht und der Kranz besonders natürlich aussieht, umwickelt ihr den Ring komplett mit Juteschnur. Damit euch der Anfang nicht immer wegrutscht, könnt ihr ihn mit etwas Klebeband fixieren. Das Klebeband wird dann einfach auch umwickelt. Am Ende zieht ihr die Schnur  durch eine Umwicklungsschlaufe hindurch. Zwei dieser Endknoten reichen, damit sich nicht wieder alles aufdröselt.

Die einzelnen Holzperlen Stränge machen:

  1. Fädelt erst die kleinste Perle auf, dann die Mittlere, dann die Große. Jetzt bildet ihr über der großen Perle eine Schlaufe und zieht den Faden wieder zurück in die entgegengesetzte Richtung. Also erst durch die große Perle, dann durch die Mittlere und nun durch die Kleine. Die Schlaufe über der großen Perle sollte 3-4 cm lang sein.
  2. Schneidet euch ein ca. 30 cm langes Drahtstück ab. Dieses biegt ihr nun zu einem U. Schiebt diese Drahtschlaufe durch den Holzperlen Strang aus dem vorherigen Schritt. Die Schlaufe des Drahtes liegt dabei parallel zur Schlaufe des Jutegarns. Ihr fädelt also den Draht mit beiden Enden zuerst durch die große Perle, dann durch die Mittlere und dann durch die Kleine.
  3. Macht noch keinen Knoten unterhalb der kleinen Kugel. Biegt euch nur den Draht etwas um, damit nicht alle Kugeln wieder herunterrutschen.
  4. Die gleichen Schritte macht ihr nun für alle Holzperlenstränge.

DIY Holzperlen Kranz als Wanddeko. Basteln mit Holzperlen. #chalet8 #holzperlen #holzkugeln #holzperlenkranz #holzkugelkranz

Die Holzperlen Stränge and den Metallring knoten:

  1. Die Stränge werden mit dem sogenannten Lerchenknoten (auch bekannt als „Doppelter Halber Schlag“) am Ring befestigt. Dazu legt ihr die Schlaufe des Holzperlen Strangs über das Metall vom Ring und fädelt nun den Strang mir den 3 Kugeln von unten nach oben durch das Ende der Schlaufe. Nun zieht ihr an den losen Enden, bis die Schlaufe fest am Metallring sitzt. Dabei ist die Kleine Zange sehr hilfreich, weil ihr damit kräftig ziehen könnt.
  2. Schiebt den Holzperlen Strang nun dicht an den Ring und spannt den Draht und die Jute richtig gut. Der Strang muss möglichst viel Spannung haben.
  3. Nun kommt der Knoten unterhalb der kleinen Kugel rein. Dazu umwickelt ihr erst die beiden Drahtenden um die zwei Juteschnüre. Denkt an die Spannung. Wenn der Strang eine gute Festigkeit erreicht hat, könnt ihr die überstehenden Drahtenden abschneiden.
  4. Als Abschluss macht ihr noch einen normalen Knoten mit den beiden Enden der Juteschnur. Dieser Knoten sollte natürlich ganz nah an der kleinen Kugel sitzen. Dabei wird die Drahtumwicklung etwas kaschiert. Wenn alles passt, schneidet ihr die überstehenden Enden der Juteschnur ab.
  5. Die gleichen Schritte macht ihr nun für alle Holzperlenstränge.

Tipps für den Holzperlen Kranz als Wanddeko:

Wenn ihr die Stränge immer ordentlich unter Spannung angebracht habt, dann bleiben die einzelnen Stränge gut in Position, auch wenn ihr den Holzperlen Kranz hoch hebt. Ein bisschen Spiel dürfen die Stränge haben, aber sie sollten nicht abknicken, wenn ihr den Kranz an die Wand hängt.

Solltet ihr das mit der Spannung nicht so gut hinbekommen, dann könnt ihr versuchen die Strahlen im Nachhinein noch zu versteifen. Dazu würde ich dann doch etwas Heißkleber an die Löcher der mittleren Kugel geben und so zusätzlich die 3 Kugeln miteinander verbinden.

Wenn ihr diesen Holzperlenkranz nur als Tischdeko verwenden wollt, ist das mit der Spannung vom Draht nicht ganz so wichtig.

DIY Holzperlen Kranz als Tischdeko. Basteln mit Holzperlen. #chalet8 #holzperlen #holzkugeln #holzperlenkranz #holzkugelkranz

Wenn ihr noch große Kugel übrig habt, dann könnt ihr daraus z.B. auch eine schöne Holzperlen Vase für Trockenblumen basteln. Dafür einfach die Perlen zusammenleimen.

DIY HolzperlenVase. Basteln mit Holzperlen. #chalet8 #holzperlen #holzkugeln

Sehr schön sind auch die Holzkugel Kränze. Dafür nehmt ihr aber besser Holzkugeln, also keine Perlen mit Löchern. Und hier kommt ihr auch ohne Heißkleber nicht weiter.

Wenn ihr noch mehr Holzperlen Inspiration sucht, dann schaut euch mal diese wunderschöne Holzperlen Deko für größe Glasgefäße an:

DIY: Holzperlen Deko für großes Glasgefäß basteln

Viel Spaß beim Basteln mit Holzperlen.

Liebe Grüße aus dem Chalet8

Sandra

DIY Holzperlen Kranz als Wanddeko. Basteln mit Holzperlen. #chalet8 #holzperlen #holzkugeln #holzperlenkranz #holzkugelkranz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    Kommentare

  1. Ich glaube ich bin zu doof es zu verstehen XD was ist ein Lärchenknoten? Konnte nichts finden dazu.. verstehe nicht wie ich den Strang befestige ohne das die Kugeln unten runter fallen..

    1. Liebe Dani,
      Den Lerchenknoten (alias doppelter halber Schlag) braucht man fast immer bei Makramee als Startknoten. So auch bei der „Schneeflocke“ oder der „Schneckenförmigen Untersetzern“ auf meinem Blog. Vielleicht findest du den knoten dort besser erklärt.
      Damit die Kugeln nicht wieder runter rutschen, sollte man (wie beschrieben) den Drahtenden umknicken und so die Kugeln fixieren.
      Ich hoffe es ist nun etwas klarer geworden.
      Liebe Grüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.