DIY: Memorykarten-IKEA-Hack

[Werbung unbeauftragt]

Memorykarten-IKEA- Hack

Neulich bei IKEA bin ich in der Kinderabteilung über sehr schöne Memorykarten gestolpert. Diese hübschen Karten mussten dann unbedingt mit und daraus ist dann mein Memorykarten-IKEA-Hack geworden.

IKEA Hack mit Memorykarten

Einige Motive aus dem Memoryspiel passen nicht so ganz zu meinem Wohnstil, aber die Vögel, die Feder, die Zapfen und die Libelle baumeln nun fröhlich in meinem Wohnzimmer umher. Mit den restlichen Karten kann man immer noch eine Schnellrunde Memory spielen.

Dekorative Memorykarten an Dekobändern aufhängen

Und was soll ich euch sage, vor lauter Bastelinspirationen in der Kinderabteilung habe ich dann glatt vergessen weshalb ich eigentlich und überhaupt im Möbelhaus war….Kurz nach der Kasse fiel es mir dann aber noch ein. Also noch mal rein ins Getümmel und zurück auf Los! Kennt ihr das?

Diese bildschöne Bastelidee könnt ihr auch prima gemeinsam mit Kindern basteln. Vielleicht hängt ihr ja die restlichen Motive aus dem Memoryspiel im Kinderzimmer auf.

Anleitung:

Ihr braucht nur ein flaches Dekoband, ein paar Holzperlen, Kleber und eine Schere. Als Kleber habe ich Holzleim verwendet, den ich mit dem Pinsel flächig auf die Karten aufgetragen habe.

Das Dekoband wird zwischen zwei Memorykarten geklebt. Die Perlen dienen als Beschwerung und Zierde und sie verhindern, dass das Dekoband zwischen den Karten wieder hindurchrutscht.

An das untere Ende des Dekobandes habe ich einen Knoten gemacht und den auch noch mit einem kleinen Klecks Leim versehen, damit die unterste Kugel an ihrem Platz bleibt.

Die Kugeln oberhalb der Bilder bleiben auch ohne Knoten an ihrem Platz und man kann ihre Position nach Geschmack variieren.

DIY: IKEA Hack mit Memorykarten
IKEA Hack mit Memorykarten

Ich glaube mit diesen bildschönen Karten werde ich noch öfter etwas basteln, denn die gefallen mir wirklich gut. Ihr könnt mir gerne ein paar eurer Ideen in den Kommentaren zukommen lassen.

Ist es eigentlich wirklich Werbung wenn man einen IKEA Hack postet, oder ist IKEA einfach nur Kult?

Liebe verspielte Grüße

Eure Sandra

DIY: Memorykarten IKEA Hack


Kommentar verfassen